Seit den ersten interaktiven Events vor 20 Jahren arbeiten unsere Eventleiter nach dem Prinzip der Facilitation und werden Facilitator genannt. Die Definition der komplexen und beeindruckenden Aufgabe eines Facilitators wird allerdings erst jetzt publik. Die schönste Übersetzung ist die des Ermöglichers und kompetenten Begleiters. Ein Facilitator stellt sein Ego zurück und sich mit all seinem Wissen in den Dienst der Gruppe. Er ist Experte für den Prozess, nicht den Inhalt. Er ist auch auf das Unvorhersehbare vorbereitet, baut Beziehungen auf, initiiert Prozesse und Kontakte, ermutigt und befähigt die Teilnehmer. Er kann die Weisheit der Gruppe abrufen, hat den Blick für das Große und Ganze, sucht nach Lösungen, verbindet und besitzt vor allem einen großen Werkzeugkoffer an Methoden. Facilitation ist die Grundlage unserer Arbeit.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme für eine individuelle Beratung.

» Zur Bildergalerie Facilitation